Die Philosophie des Erfolgs

Der Vorteil des Internet ist, dass jeder seine Meinung frei äußern kann.
Der Nachteil des Internet ist, dass dies auch jeder tut.

Quelle: mein Gedächtnis. Zwar nicht Wikipedia, aber ähnlich Quellen-geeignet.

Warum solltes Du noch einem Blog über finanziellen und persönlichen Erfolg folgen?

Wieso noch mehr zu Themen hören, zu dem schon so viele so viel gesagt haben?

Weshalb bildet sich dieser Forke ein, Dir noch etwas beibringen zu können über welches Thema auch immer! Wer ist das schon?


Erfolgreiche Menschen lernen ständig.

Der Durchschnittsmensch weiß schon alles.

Dirk Kreuter – Wie denken erfolgreiche Menschen

Genau darum geht es. Beständiges Lernen und Wachsen. Wissen diversifizieren. Verschiedene Perspektiven kennenlernen. Nicht denken, dass man eh schon weiß, wie der Hase läuft, sondern offen sein für neue Ansätze.

Ich möchte mit diesem Blog herausfinden, ob meine Herangesehensweisen und Ansichten verschiedener Probleme anderen Menschen helfen und sie bei ihrer stetigen Wissenerweiterung Unterstützen kann. Ob in den Bereichen Geld, Persönlichkeitsentwicklung oder den Umgang mit anderen Menschen.

Ganz eigennützig gesehen hilft mir dieser Blog auch noch, meine erlangte Bildung noch einmal zusammenzufassen und zu vertiefen. Irgendwer sagte einmal man habe etwas erst richtig gelernt, wenn man es anderen einfach beibringen kann. Hier will ich Dir etwas beibringen. Und wenn es nicht funktioniert, dann lass es mich wissen und ich werde mich verbessern.

Dem Studium erfolgreicher Menschen und ihrer Verhaltensweisen haben sich in der Geschichte der Menschheit schon viele daraufhin ebenfalls erfolgreiche Persönlichkeiten, Unternehmer, Autoren und Philosophen gewidmet. Deren Ergebnisse möchten wir hier Einordnen, diskutieren, verarbeiten, erweitern und anwenden.

Lasst uns zusammen in Bildung investieren!

Kategorien: Mindset

1 Kommentar

ReCon · 3. September 2018 um 13:26

GUT!
Gelegentlich werde ich gerne der Aufforderung folgen und mich beteiligen.
👍

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.